Scent Hurdle Racing

Scent Hurdle Racing - Hürdenrennen mit Geruchsunterscheidung

Die ideale Kombination von Bewegung und Nasenarbeit. Was in den USA schon seit vielen Jahren praktiziert wird, ist bei uns noch eine weitgehend unbekannte Beschäftigungsmöglichkeit für den Familienhund. Dabei bietet Scent Hurdle Racing ein breites Spektrum zur bedürfnisgerechten Auslastung.

Die Teams mit 4 Menschen mit ihren Hunden arbeiten miteinander. Wie beim Staffellauf starten sie hintereinander.

Der erste Hund wird über 4 Hürden oder durch 4 Hoops zum Suchfeld geschickt. Dort befinde sich Gegenstände, die mit dem individuellen Geruch des Teams versehen sind. Sobald der erste Hund den richtigen Gegenstand im Suchfeld gefunden hat und diesen über die 4 Hürden zu seinem Menschen gebracht hat, startet das zweite Team.

Diese neue Sportart vereinbart springen, suchen und bringen und eignet sich für Hunde aller Rassen.

Die 4 Teams arbeiten gemeinsam, dazu benötigen Hunde eine gehörige Portion Selbstkontrolle und Kooperationsverhalten, damit das Team erfolgreich mitspielen kann. Ob alt oder jung, gross oder klein, hier kann jeder Hund mitspielen. Wir bauen Scent Hurdle Racing mit Hürden, Hooper oder Pylonenbahnen auf.

Teilnehmen können alle Hunde ab dem Alter von 1 Jahr.

Voraussetzung ist, dass dein Hund sich in einer Hundegruppe bis zu 4 Hunden wohl fühlt.

Kosten: 50 CHF

Schnupperkurs am 27.April um 15-16.30 Uhr

Neu: Das 10er Abo

Freitags 15 Uhr

Ort: Hundesport Allschwil

Kosten: 300 CHF

Termine:

3.Mai/ 10.Mai/ 24.Mai/ 31.Mai/ 21.Juni/ 28.Juni/ 5.Jui/ 12.Juli/ 19.Juli/ 26.Juli 2019

zurück